Wupperspuren

Mitmachen

Mitmachen

Hier proben wir

Unsere wöchentlichen Proben finden in der Alten Feuerwache (Gathe 6, 42107 Wuppertal, Raum Alte Wagenhalle) statt.

 

Was wir zusammen machen

Wir treffen uns einmal in der Woche jeden Donnerstag von 18 bis 20 Uhr zum gemeinsamen Theaterspielen. Zu Beginn jeder Probe gibt es ein Warm-Up und Übungen, mit denen wir in der Probe ankommen und unseren Körper und unsere Stimme aufwärmen. Im Anschluss improvisieren oder proben wir Szenen aus unserer Lebenswelt, die die Grundlage für ein Theaterstück bilden, das wir dann gemeinsam erarbeiten. In der intensiven Probenphase unmittelbar vor einer Aufführung proben wir natürlich öfter und teilweise auch länger.

Uns ist es wichtig, dass sich alle willkommen und wohl fühlen. Unsere gemeinsame Probenzeit bietet immer auch Raum für persönliche Gespräche und Austausch.

Der gemeinsame Prozess der Stückentstehung ist für uns das Wichtigste: alle sollen die Möglichkeit haben, ihre Meinungen mit der Gruppe zu teilen. Daher werden während der Proben alle Ansagen oder Diskussionspunkte in die Sprachen der Anwesenden übersetzt. Uns ist wichtig, dass sich in der Gruppe alle vertrauen und aufeinander verlassen können.

Außerdem hat im Oktober 2016 unser erstes Probenwochenende in Werl (Sauerland) stattgefunden. In den drei Tagen dort haben wir intensiv gearbeitet, vor allem aber viel Spaß zusammen gehabt.

 

Das könnt ihr bei uns machen

Es ist jederzeit möglich, bei den WUPPERSPUREN einzusteigen und mitzumachen. Sei es als Schauspieler*in, Techniker*in oder in der Organisation – in der Gruppe gibt es sehr viele spannende Aufgaben und Rollen. Alle Menschen ab fünfzehn Jahren sind herzlich willkommen.

Natürlich kann jeder sich erst einmal eine Probe ansehen, um zu schauen, ob es ihr/ihm gefällt. Die Teilnahme am Projekt ist kostenlos.

Folgende Bereiche gibt es, in denen ihr mitwirken könnt: